stadion11.de

Fußball bedeutet mehr als nur 22 Spieler die einem Ball nachlaufen

Fußball in Afrika – Unsere Eindrücke [Fotos]

Posted on | Juli 22, 2012 | Kommentare deaktiviert

Wenn wir in Deutschland über Fußball reden, diskutieren und spekulieren, dann hat das alles einen Hobby-Charakter. Wir regen uns zwar über Niederlage, vergebene Chancen oder grobe Fouls auf, aber Fußball ist die beste Nebensache der Welt. Kein lebenswichtiger Bestandteil für die meisten von uns. Als ich kürzlich in Tansania war hat man einen Unterschied gemerkt. Ohne Fußball wäre der Alltag der Afrikaner ein großes Stück trister. Fußball bringt Kindern Lebensfreude und – vielleicht sogar wichtiger – hält den Traum aufrecht irgendwann mit Fußball Geld zu verdienen.

Ich habe mich mit einigen Einheimischen unterhalten, gemeinsam hatten alle eine Sache: Sie wussten erstaunlich gut über die internationalen Fußballereignisse bescheid. Besonders die englische Liga und die deutsche Nationalmannschaft waren extrem bekannt. Das liegt vorallem daran, dass der einzige Sportsender die Lizenz für die englische Premier League hat. Daher ist es weniger erstaunlich, dass jeder zweite Mann ein Trikot von Arsenal London, Manchester United, Chelsea London oder Liverpool trägt.

Doch nicht nur das Tragen des Trikots gehört zum Alltag. Autos und Hausfassaden dienen zusätzlich als Demonstrationsfläche.

Einige Fotos direkt aus Afrika:

Like it? Share it!

Comments

Comments are closed.

  • Seiten